Pizza Risotto

Essen
  1. ca. 2 Liter Gemüsebouillon zum kochen bringen.
  2. Olivenöl in eine Pfanne geben und Risottoreis darin glasig dünsten. Dann mit Bouillon ablöschen, das der Reis gerade mit Wasser bedeckt ist.
  3. Flüssigkeit immer wieder verdampfen lassen und dann wieder Bouillon hinzugeben und gut rühren.
  4. 4 Tomaten in Würfel schneiden. 1 Mozzarrellakugel in Würfel schneiden.
  5. Dem Risotto nach ca. 20 Minuten die Hälfte der Tomatenwürfel beigeben.
  6. Später nach weiteren 10 Minuten den Rest der Tomaten und die Mozzarellastücke unterrühren. Risotto mit Pizzagewürz würzen und noch etwas stehen lassen.