2000 Jahre Solothurn

https://www.solothurn-city.ch/de/veranstaltungen/hauptveranstaltungen/2000-jahre-solothurn.13856.html

Solothurn feiert 2020 sein 2000-jähriges Bestehen. Ich bin Mitglied eines jungen Organisationskomitees, das für die Planung und Durchführung des historischen Stadtfestes vom 8. und 9. August 2020 verantwortlich ist.

Ich werde die Epochenstandorte Römer und Mittelalter inszenieren sowie allgemein für szenische Inszenierungen verantwortlich sein.

Um über das Fest zu informieren, moderierte ich am 30.10.2019 auf Radiologisch eine zwei-stündige Sendung mit zwei Gästen: http://www.radiologisch.ch/transfer/sendungen19/497_20191030-130000_Legend%C3%A4r!%202000%20Jahre%20Stadt%20Solothurn.mp3

Frauen erzählen

https://fraeuleinlama.blogspot.com/2019/11/frauen-erzahlen-saima.html

Fräulein Lama, Langenthaler Polit Bloggerin, hat mich interviewt.

Bundesfeier in Langenthal

Kultur im Stöckli: Ausgabe 14

Blöterlifolie – Installation – KiS13

Bereits zum dritten Mal erschaffe ich gemeinsam mit Linda Leuenberger eine Kunstinstallation. Diese zeigen wir traditionsgemäss an der Saisoneröffnung von Kultur im Stöckli.

Freitag 3. Mai ab 19 Uhr im Keller des Sägesser-Stöckli und am Samstag, 4. Mai ab 20:00.

Kultur im Stöckli: Ausgabe 13

Führungen

Regionalfenster Aarwangen

Im Museum Langenthal stellt bis im Juni 2019 die Gemeinde Aarwangen aus.
Ich darf durch die Ausstellung führen.

 

 

 

Vermittlung

FullSizeRender

Am Samstag 16. Februar 2019 durfte ich in Aarwangen in eine Ausstellung mit drei Künstler*innen einführen.

(Der Artikel im Oberaargauer vom 21.2.19 gibt ziemlich genau Teile meiner Ansprache wieder.)

Gönn der Kultur im Stöckli was!

Stadträtin ab 1.1.2019

stadtrat