Vegiburger

Essen

1. 1 Dose Kichererbsen abspülen, abtropfen lassen und in einen hohen Behälter geben.
2. 1 Handvoll finnische getrocknete Waldpilze in warmem Wasser einweichen.
3. Zu den Kichererbsen eine kleine Handvoll Sesamsamen, eine kleine Handvoll Ruchmehl, eine kleine Handvoll Paniermehl, eine kleine Handvoll frischen Dill, einige Rosapfefferkörner, italienisches Knoblauchgewürz, Salz und die abgetropften Pilze hinzugeben. Alles mit einem Stabmixer mixen, bis die Masse teils noch körnig ist.
4. Die Masse in 4 gleich grosse Teile teilen und daraus 4 Burger formen.  Die Burger mit etwas Paniermehl ummanteln.
5. Während Hamburgerbrötchen im Ofen warm werden, die Burger in Sonnenblumenöl beidseitig goldbraun anbraten.
6. Burger nach Lust und Laune gestalten.

Vegi Burger

Vegiburger