Federkohl Quiche

Essen

1. Federkohl gewaschen und geschnitten in eine Bratpfanne geben. Etwas Olivenöl drüber träufeln und mit 2 dl Bouillon aufkochen. Federkohl ca. 20 min im Dampf garen lassen.
2. 1 kleine, scharfe, orange Peperoncinischote ohne Kerne in Stücke schneiden. Dasselbe mit 1 Handvoll frischem Estragon und 1 Handvoll frischem Dill.
3. Sobald Federkohl gar ist und sich kein Wasser mehr in der Pfanne befindet, Kräuter und Peproncini, sowie italienisches Knoblauchgewürz beigeben. Kurz anbraten lassen.
4. Quicheform mit Kuchenteig auslegen. Boden des Teigs mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Federkohl füllen.
5. 6 halbe Artischockenherzen aus dem Glas auf den Federkohl geben und das Ganze mit gerissenem Mozzarella bedecken.
6. Bei 220° im Umluftofen ca. 25 min backen.