Kartoffel-Karotten Curry

Essen

Wer mein Curry kennt, weiss, dass immer eine gewisse „Schärfe“ dazugehört:

1. 8 kleinere Kartoffeln und 3 Karotten in Stücke schneiden.

2. Gemüse in Wok geben, mit Wasser füllen und kochen. Ein bisschen Gemüsebouillon schadet nicht.

3. Während das Wasser im Gemüse langsam verdampft und aufgesaugt wird, Basmatireis nach Anleitung auf der Packung zubereiten.

4. Sobald alle Flüssigkeit im Wok verschwunden ist, ca. 1 EL rote Currypaste hinzugeben und gut verrühren. Wenn die Paste überall verteilt ist, 2.5 dl Kokosmilch unterrühren. Gut mischen, kurz aufkochen lassen und mit Basmatireis servieren.