Marokkanisches Couscous

Essen
  1. 1 Zwiebel, 1 Aubergine, 1 Zucchetti, 400g Champignons in Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln in Olivenöl anbraten. Dann restliches Gemüse hinzugeben und unter rühren braten. Wenig Wasser beigeben und verdampfen lassen.
  3. Sobald das Gemüse gar ist (nach 5. Minuten) eine Dose Kichererbsen unter das Gemüse heben. 2 Tomaten in Stücke schneiden und auch hinzugeben.
  4. Gemüse mit Salz und dem marokkanischen Gewürz Ras el-Hanout würzen.
  5. Gemüse mit warmem Couscous servieren und mit einer halben Avocado topen.