DeBâLe zum Saisonstart

Keller

Am 18.3 spielte die dreiköpfige Frauenband DeBâLe aus Basel im Keller der Sägesser-Stöckli. Mit ihren elfenhaften Singstimmen trugen sie Covers und in einem zweiten Teil eigene Lieder vor. Den Gesang begleiteten sie mit Piano, Gitarre, Cajon, Rassel und Bratsche.
Viele neue Gesichter fanden den Weg ins beschauliche Langenthal und somit in den Keller.
Ein gelungener Saisonstart!

Bei DeBâLe musizieren Stefanie Baltisberger, Nadia Deluca und Sari Leijendekker.