Tränen tanzen.
Glasmurmeln schnurren im Schlaf.
Fingerspitzen kratzen und reissen Fratzen.
Efeublätter werden rot.
Das Wasser im See welkt.
Spiegel kehren den Rücken.
Federleicht schweben Worte.

nichts wird sein, wie es war.
einmal vollendet umgekehrt.
zurückgewichen und weggedrängt.

Glasmurmeln wachen nicht mehr auf.

Glasmurmeln

Text

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s